Menü  
  Home
  Über mich
  Neu und sensationell !!! .................... Naturwesen des Lichts
  Die Orbs-Galerie
  Besondere Fotos über Lichtwesen
  Fotogalerie ................................................ Die Natur als größter Künstler
  Fotogalerie .............................................. über Naturwesen in Bäumen Sträuchern
  Fotogalerie............................................... über Naturwesen in Felsen und Steinen
  Fotogalerie ............................................... über Naturwesen an Wald und Feldwegen
  Fotogalerie ........................................... Naturwesen im Wasser, Eis, Wolken und Feuer
  Was ist energetische Arbeit?
  Was sind rechtsdrehende Energien?
  Was ist Erdheilung?
  Wasseradern und Gitternetze
  Elektrosmog und Funkwellen
  Energetische Klärung für Wohnungen und Eigenheime
  Energetische Arbeit für Hotels und Gastronomie
  Energetische Arbeit für Landwirtschaft und Tierzucht
  Energetische Arbeit für Gewerbe- und Industrieanlagen
  Das Phänomen Unfallhäufigkeit
  Wege zur Selbstheilung
  Kontakt
  Impressum
  Homepage Erstellung
  Counter
  Links
Neu und sensationell !!! .................... Naturwesen des Lichts
Bitte beachten Sie:
Alle Fotos und Texte dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt
und dürfen auch für private Zwecke nicht kopiert und heruntergeladen werden!
Copyright by Gerhard Schlepphorst

Ich bedanke mich bei der geistigen Welt, dass ich mit den nachfolgenden Aufnahmen nun allen
Interessierten das zeigen kann, was in der Vergangenheit nur von sehr sensiblen und hellsichtigen
Menschen wahrgenommen wurde.
Jetzt wollen sie sich zeigen und uns beweisen, dass es in unserem kosmischen Gefüge viel mehr gibt,
als wir mit unseren Augen sehen, oder unseren technischen Geräten messen können!
Wir werden gebeten, ihnen Beachtung zu schenken und ihre Kraft
für die Leichtigkeit unserer Gedanken zu nutzen!
Sehen und fühlen ist nicht eine Frage der Technik, oder ob es schon wissenschaftlich bewiesen ist,
 sondern eine Folge unserer inneren Einstellung des Herzens und eines tiefen Vertrauens,
zu den unsichtbaren universellen Abläufen unserer eigenen Lichtquelle.
Um diese anzuzapfen hängt einzig und allein von unserer eigenen Entscheidung ab!

Am Ende dieser Bildreihe finden sie noch eine gechannelte Botschaft zu diesen Erscheinungen!



Aufnahme vom 16. 02. 2011 um 20:54:32 Uhr
Mit dieser Aufnahme wurde mir gestattet - nach den Orbs und vielseitigen Formen des Lichtnebel - nun
eine neue Phase der Veränderung und Erhöhung der kosmischen Schwingungsebene zu dokumentieren.
Eine besondere Begebenheit führte dazu, genau an Diesem und 3 folgenden Abenden
zur Kamera zu greifen.
Das Resultat waren ca. 6 500 beeindruckende Aufnahmen.
Bis Ende November 2011 erhöhte sich dieses Archiv auf weit über 30 000 Aufnahmen, bei denen
sich die Licht- und Naturwesenheiten in bestimmten Abständen immer farbiger und deutlicher zeigten.



Waren die alten Maler und Künstler nicht alle hellsichtig, wenn sie diese Formen malten,
aber leider oft nur als Märchenfijuren darstellten?



Da inzwischen auch Teile der Wissenschaft davon ausgehen, dass Licht  als Ursprung allen Seins 
anzusehen  ist und sich nur in der Intensität der Schwingung unterscheidet,
ist natürlich auch die Information mit allem Bestehendem, über diese Schwingungsebene möglich!
Je mehr sich die Menschen uralter Kulturen mit dieser natürlichen Ebene und Schwingung verbunden
haben, je größer war der Einblick in die Geheimnisse der kosmischen Abläufe und ihrer Aussagen
und es gibt auch heute wieder sehr viele Menschen mit diesen Fähigkeiten.
Man nennt es heute "Channelings" = Botschaften von Wesenheiten höherer Schwingungsebenen,
die als gesprochene Worte, Bilder, oder in geschriebenen Texten übertragen werden.



Aufgrund dieser Fotos habe ich also die Frage gestellt:
"Wer seid ihr und darf ich euch laut Volksmund als das "Kleine Volk" bezeichnen?
Nein, nein, bezeichnet uns als das, was wir sind!
Wir sind Kobolde, von uns gibt es auch verschiedene Arten!
Wir sind Zwerge und noch viele Andere!
Wir sind Naturwesen, Lichtwesen, Lichtarbeiter, die über viele, viele Jahre und Generationen
gedeckelt wurden, als Märchen abgetan.
Dadurch gehindert, unsere Aufgaben zu erfüllen, konnten wir nur in manchen Sachen das Nötigste
von dannen tragen.
Wir sind Helfer der Natur, Mittler zwischen den Energien und auch Helfer von euch menschlichen Wesen,
soweit ihr an uns glaubt und uns mit dem nötigen Respekt begegnet.
Schadt uns und wir schaden euch.
Seid ihr uns zugetan und bereit, uns zu akzeptieren und mit uns zusammen zu arbeiten, werden wir
alles erdenkliche tun, um ein gutes Ergebnis zu erzielen.



Sie zeigen sich in Formen, die uns bekannt vorkommen.



Nicht Jeder muss darin das Gleiche erkennen!



Ein Ausdruck, der vielen unter die Haut geht.
Ich durfte ihn verschiedene Male fotografieren.



Harmonie der sanften Farben.



Entstanden aus diesen Formen die Mythen der Drachen und Fabelwesen?



Viele Formen zeigen sich nur zur Hälfte.
Sie fordern uns auf, auch hinter die Dinge zu schauen, um die ganze Warheit zu sehen!



Kobold mit Fabelwesen.
Steht es nich so, oder ähnlich in vielen alten Schriften?



Sie zeigen sich nicht, um Angst zu verbreiten!
Sie wünschen sich Beachtung und bieten ihre Hilfe an.



Sie sind eins mit der Natur .......



........... und die Mittler zwischen den Energien und Allem was ist.



Kann man die Harmonie eines friedlichen miteinander, oder der gegenseitigen Wertschätzung
besser dokumentieren?
Nehmen Sie die Energie dieses Bildes in sich auf!



 Kobolde die eine große Zufriedenheit ausstrahlen!
Wollen sie uns hier ein Zeichen setzen?
Die Tiere haben nicht das Problem, ihren Fokus auf das Unrecht in der Welt zu konzentrieren,
um es dadurch zu verstärken!



Über 40 beeindruckende Aufnahmen entstanden an dieser Stelle in nur wenigen Minuten ....



........ und Jede zeigt ein vollkommen neues Bild!



Sie bleiben dezent im Hintergrund.



Die Tiere scheinen sich in voller Harmonie mit ihnen zu befinden!
Lassen Sie sich von der unglaublichen Kraft und Vielfalt des Lichts einnehmen,
die Jedem von uns ohne Einschränkung zur Verfügung steht,
wenn wir uns darauf einlassen!



Bilder, die unser Bewusstsein verändern können, oder sollten!



Es ist nicht mehr zu leugnen
und über 200 000 solcher Aufnahmen alles Andere als Zufall!



Ob Einstein, oder Max Plank und viele andere gerühmte Physiker,
sie haben es nicht direkt ausgesprochen,
aber sehr deutlich auf die Existenz einer solchen Ebene hingewiesen!



Wenn wir unser Herz und unsere Gefühle  .......



.......... für diese Ebene öffnen und als gegeben annehmen, ......



dann trägt jeder von uns einen großen Beitrag dazu bei, unsere Welt und unsere Gesellschaft
so zu verändern,
dass sie wieder (menschlicher wird) oder wünschen wir uns besser
- dass sie mehr Liebe und gegenseitiges Verständnis erfährt
und der Weg unserer Seele mehr Beachtung findet!



Steht es uns zu, über Recht und Unrecht zu bestimmen?

Welche Erkenntnisse sollen wir aus den Bildern ziehen, in denen die Köpfe des Einen,
im Maul des Anderen sind,
oder - nach gängiger Auffassung - einer den Anderen frisst?


Das „Fressen“ ist die Abstraktheit der Gedanken, die verwirren und durcheinander wirbeln.
Beim genauen hinsehen, erkennt man auch hier,
das Miteinander des ewigen Lebens,
des ewigen Kreislaufs!

Der Frieden, der dadurch dennoch besteht.


Es ist ein Zeichen des allumfassenden miteinander. Egal, ob einzeln oder zusammen,
oder abstrakt dargestellt,
ist die Bedeutung doch für Jeden etwas anderes
und auch das ist ein Zeichen von Miteinander,
weil jedes Einzelne, das Gesamtbild ergibt!

 



......... oder sollen wir es nur sehen und fühlen, um daraus zu lernen?



Gesichter und Formen, wie sie seit Jahrhunderten dargestellt wurden.



Sie verkünden uns heute den Wandel in eine neue und höhere Dimension,
in der die Erhöhung der kosmischen/göttlichen Schwingung das Ziel ist.
 Diese wird es wieder zulassen,
mehr durch unsere innere Stimme, durch unsere Intuition und Gefühle zu erfahren,
damit wir auf das gesamte Urwissen in uns selber zurück greifen können.
Dieses ist seit Urbeginn der Schöpfung und der Existenz unserer Seele, 
in jeder Zelle und Synapse unseres Körpers gespeichtert und abrufbar.

Nicht mehr und nicht weniger haben die Maya vor 5 000 Jahren für 2012 angekündigt!
Ein Prozess der sich allerdings nicht in Tagen, Jahren, oder Jahrzehnten festlegen lässt.

( Wenn die geistige Welt von göttlichen Schwingungen, oder göttlicher Liebe spricht, dann sind diese immer
wertungsfrei und an keinerlei Glaubensrichtungen, oder Religionen angelehnt, oder gebunden! )



Links, der "Dürer" Hase?
Der scheinbare Kopf auf der rechten Seite, verbirgt zwei halbe Gesichter.



Was wollen sie uns sagen?



Aufnahme vom 29. 10. 2011 um 00:44:55 Uhr
Diese Wesenheit zeigt sich zwei mal innerhalb von 2 Sekunden. Siehe nächstes Foto.



Aufnahme vom 29. 10. 2011 um 00:44:57 Uhr
Die Reflektion des Lichtes ist so groß, dass eine Blitzladung oft für vier bis fünf Aufnahmen reicht,
bevor eine Neuladung erforderlich ist.



Sanftmut pur!



Alles ist eins, alles kommt aus dem Licht.
Das Licht, aus dem der Regenbogen entsteht.
Das Licht, das auch der Ursprung unserer Seele ist!



Wir sind da, wo ihr seid!



Licht kann alle Formen annehmen!



Wir sind alle das Eine und das Eine ist alles!



Harmonie der Farben und des Seins!



Ich bin das Licht in der Unendlichkeit!



Dieses besondere Licht begleitet mich seit September 2010




Vertraut uns - und wir vertrauen euch!



Die heimlichen Wächter unserer Tiere.



Wer ist denn da so neugierig?



Mal zeigen sie sich in Form von Tieren, ......



....... und Tage später, als Boten der Stille!



Sie zeigen sich in immer klareren Formen, die unser Bewusstsein betreffen
und dokumentieren die Einheit des Ganzen.



Ich darf sie sehen und darf sie fühlen, ich darf sie sichtbar machen!



Ihnen gegenüber zu stehen, bedeutet für mich tiefe Dankbarkeit,
aber auch die Zuversicht, dass wir erst am Anfang einer neuen Phase in unserer Weltanschauung stehen.

------------------------------------------------------------------
 

Channeling vom 19. Dezember 2011 zur Frage:

Welche Bedeutung haben die einzelnen Phasen meiner Fotos – Orbs – Ansammlungen - Licht und jetzt Gesichter?

Egal mit welchen Namen sie beschrieben werden, es ist nicht von Bedeutung.
Es ist alles aus dem Licht.

Die phasenweise Darstellung ist einfach so, dass die Energien sich verändern.

Die Menschheit, das energetische Umfeld wird reifer und wacher.

Aus diesem Grund wird es einigen wenigen gewährt, die Gestalten, die Wesensheiten, die Energien,
so darzustellen wie sie sind und was sie sind.

Die Bedeutung die sie haben, ist nicht unbedingt für Jeden die Gleiche.

Je nach dem, auf welchem energetischen Punkt man sich befindet, haben sie unterschiedliche Aussagen, unterschiedliche Bedeutung, lösen unterschiedliche Empfindungen aus und jeder muss für sich erspühren,
worin in Diesem für ihn die Wahrheit liegt, um auf seinem Weg voran zu kommen.

Geht er den Weg des Licht und der Liebe, werden sie ihn auch vorwärts tragen auf dem Weg,
den Menschen das Licht näher zu bringen, um Licht und Frieden zu verbreiten
und das Gesamte
- Mutter Erde und Vater Himmel – in Einklang zu bringen.

Seid gewiss, ihr werdet zu Jedem die passenden Worte oder Gefühle erfahren.

Vertrauen auf das Wesentliche, sollte stets im Vordergrund stehen.

Geht lichtvoll und in Dankbarkeit mit diesem Wissen und der Gabe,
diesen Wesensheiten, diesen Lichtwesen, Naturwesen, Geister, oder was auch immer sie darstellen mögen um
und nehmt es nicht als selbstverständlich hin.

Nehmt es in Dankbarkeit an und ihr werdet Kraft daraus schöpfen.

Sammelt euch in eurem Innersten und ihr werdet noch viel mehr daraus erkennen können.

-------------------------------------------------------------

Da von der geistigen Welt immer wieder von Licht und Liebe gesprochen wird,
haben wir auch hier um eine Aussage zum Begriff "Liebe" gebeten
und nachfolgendes Channeling bekommen, dass meine Tochter Ute diktiert bekam:

Liebe ist kein Begriff !
Liebe ist das allergrößte Gut der Menschheit und des Universums !
Sie ist gleichzusetzen mit dem göttlichen Licht.
Liebe ist Gefühl pur, es ist ein Gefühl des geben und des Nehmens, der Aufrichtigkeit und des Dankes .
Ein Gefühl der alles umfassenden Wärme, in Liebe geborgen kann einem nichts geschehen ,
alle Wunder des Lebens sind damit möglich.
Öffnet euch für diese alles übergreifende Liebe im innen wie im außen und unvorstellbares wird geschehen !


 Es gibt Dinge im Leben, die kann man in Worten nicht erfassen
und brauchen nur das Herz und den Fluss der Liebe.

Dann wird alles geschehen, was notwendig ist.
Die richtigen Worte werden aus eurem Mund fließen, weil sie gesprochen sind aus reiner Liebe.
So kann es sein, wann immer ihr wollt.
Ihr entscheidet es selber, ob ihr es sein möchtet, die dem Anderen die Liebe schenken,
oder ob ihr es euch selber nicht erlaubt.

Das ist das größte Problem, dass im Moment von Allem noch da ist,
dass sie sich selber diese Liebe nicht erlauben und gönnen,
zu sich selber noch zu hart sind und mit sich selber ins Gericht gehen.

Sobald man aufhört, mit sich selbst zu hadern, nach Recht und Unrecht zu fragen und nur noch der Liebe Platz gewährt, ist alles vorbei, werden sich Systeme auflösen, als wäre es nie gewesen.


 

Danke für Ihren Besuch!
















 

 

Infos  
  Neue sensationelle Fotos!
Bisher war es nur wenigen Menschen möglich,
die Lichtformen der Naturwesen in ihrer wirklichen Form und Farben zu sehen.
Lassen Sie sich von der Vielfalt
der ansonsten unsichtbaren Welt
überraschen!
Siehe Menü:
Neu und sensationell!
Naturwesen des Lichts
 
News  
  Bildpräsentationen und Vorträge
Tages - Work - Shops
auf Anfrage möglich.

 
Aktivierung der Selbstheilungskräfte  
  Suchtverhalten, Stress im Alltag oder unerklärliche Agressivität bei Kindern, sind häufige Probleme im Alltag.Kontaktieren Sie mich, wenn Sie mehr zu diesem Thema erfahren möchten.  
125455 Besucher (328542 Hits)