Menü  
  Home
  Über mich
  Buch Neuerscheinung
  Channel Medium "Ute Jones"
  Neu und sensationell !!! .................... Naturwesen des Lichts
  Die Orbs-Galerie
  Besondere Fotos über Lichtwesen
  Fotogalerie ................................................ Die Natur als größter Künstler
  Fotogalerie .............................................. über Naturwesen in Bäumen Sträuchern
  Fotogalerie............................................... über Naturwesen in Felsen und Steinen
  Fotogalerie ............................................... über Naturwesen an Wald und Feldwegen
  Fotogalerie ........................................... Naturwesen im Wasser, Eis, Wolken und Feuer
  Was ist energetische Arbeit?
  Was sind rechtsdrehende Energien?
  Was ist Erdheilung?
  Wasseradern und Gitternetze
  Elektrosmog und Funkwellen
  Energetische Klärung für Wohnungen und Eigenheime
  Energetische Arbeit für Hotels und Gastronomie
  Energetische Arbeit für Landwirtschaft und Tierzucht
  Energetische Arbeit für Gewerbe- und Industrieanlagen
  Das Phänomen Unfallhäufigkeit
  Wege zur Selbstheilung
  Kontakt
  Impressum
  Counter
  Links
Das Phänomen Unfallhäufigkeit


Daß seriöse energetische Arbeit auch in der heutigen Zeit sehr wohl seine Berechtigung hat und keinesfalls in die Ecke der esoterischen Modeerscheinungen gehört, wird auch aus dem nachfolgenden Beispielt deutlich und sollte zu weiterem Nachdenken anregen.

Auch jeder von uns wurde bestimmt schon einmal durch Funk- und Presseberichte, oder unmittelbaren Erlebnissen im Umfeld seines eigenen Wohnortes auf bestimmte Unfallschwerpunkte hingewiesen, für die es keine logische Erklärung gab.

Warum passieren sie immer wieder an der gleichen Stelle, obwohl es sich um eine absolut gerade Streckenführung ohne sichtbare Mängel handelt?

Für spirituell begabte Menschen gab es dafür immer schon eine Erklärung, aber dafür bei den verantwortlichen Behörden auf offene Ohren zu stoßen, keine Möglichkeit.

Siehe zu diesem Thema auch den Menüpunkt: „Erdheilung"

Um so erstaunter war ich über die Ausführungen, die ich am 31. 01. 2008 
der Internetseite der österreichischen ASFINAG 
(Autobahnen-und Schnellstraßen-Finanzierungs-Aktiengesellschaft)
 
entnehmen konnte.

Unter der Überschrift,
„Alternative Maßnahmen"
Verkehrssicherheit durch esoterische Maßnahmen bei Unfallhäufigkeitsstellen
konnte man u.a. Folgendes lesen:

Erfahrungen:
Teilabschnitt der S16 wurde entstört: Bekannt in der Region als Todesstrecke, seit der Entstörung vor einem Jahr ist lediglich ein leichter Unfall zu verzeichnen, obwohl in den letzten 10 Jahren dort insgesamt 33 Tote und über hundert Unfälle zu verzeichnen waren.
Die ASFINAG hat vorerst sehr positive Erfahrungen mit diesen Maßnahmen gemacht.
Teilstrecken weisen in den ersten Monaten und Jahren eine Reduktion der Unfälle bis zu 70% auf.

Energetische Heiler haben dort lediglich eine Abschirmung negativer Strahlung vorgenommen.

Diese Maßnahmen sollten uns aber auch erkennen lassen, welche dauerhafte Belastung auf unseren Organismus einwirken können, wenn kurzzeitiges durchfahren starker Störfelder schon zu solchen fatalen Unfallhäufigkeiten führen kann, aber Schlaf-, oder Arbeitsplätze ständig diesen Energien ausgesetzt sind.

Infos  
  Neue sensationelle Fotos!
Bisher war es nur wenigen Menschen möglich,
die Lichtformen der Naturwesen in ihrer wirklichen Form und Farben zu sehen.
Lassen Sie sich von der Vielfalt
der ansonsten unsichtbaren Welt
überraschen!
Siehe Menü:
Neu und sensationell!
Naturwesen des Lichts
 
Buch Neuerscheinung!!!  
  Der außergewöhnlicher Bildband
"Naturwesen, Lichtwesen und Orbs sind Realität" ist lieferbar!
Weitere Informationen finden Sie unter Menüpunkt:
"Buch Neuerscheinung" !!!
 
Was ist eine Channel-Botschaft?  
  Erfahren Sie mehr zur Mitautorin und dem Channel Medium "Ute Jones"
Siehe Menüpunkt: Channel Medium "Ute Jones"
 
155703 Besucher (411555 Hits)